- News - Beitrag - Blog - Digital - Leasing

Mittelstand 4.0: Die Digitalisierung schreitet voran

Wie kommt der digitale Wandel an und wie wird er umgesetzt?

Die Digitalisierung kann auf vielfältige Prozesse, Produkte und Dienstleistungen umgesetzt werden. Digitale Technologien liefern Möglichkeiten neuer Produktentwicklungen und datenbasierter Dienstleistungen. Die digitale Kundenansprache, etwa über Social Media Kanäle, eröffnet dem Marketing neue Wege und Zielgruppen. Der Vertrieb profitiert ebenfalls von der Digitalisierung. Mobil ausgerichtete Online-Shops, datengetriebene Nachfragedokumentation und vereinfachte Zahlungsabwicklung unterstützen die Customer Journey und letztendlich den Sales.

Folgende Digitalisierungsfelder stehen für den Mittelstand im Fokus :

      • Investition in die Datensicherheit
      • Ausbau des Firmennetzwerks
      • Entwicklung von Apps oder Aufbau eines Online-Shops
      • Vernetzung von Fertigung und/oderLogistik
      • Einführung neuer Fertigungstechniken, wie etwa 3D-Druck
      • Investition in Online-Marketing und/oder Social-Media-Kommunikation

Fachliche Unterstützung ist die Basis jeder Digitalisierung.

Beratung und Unterstützung in Digitalisierungsfragen finden KMU unter anderem in den Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. An 26 Standorten bundesweit erhalten Unternehmen umfangreiche Informationen und Praxisbeispiele, die ihnen helfen sollen, eine Digitalisierungsstrategie zu entwickeln.

Mittelstand 4.0

 

 

 

 

 

 

 

Sinnvolle Finanzierung für den Mittelstand

Eine übergreifende Strategie bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Digitalisierung der KMU. Zur Umsetzung bedarf es im Anschluss der finanziellen Mittel. Allerdings fällt es kleinen Unternehmen schwer, ihre Digitalisierungsmaßnahmen über klassische Kredite bei der Hausbank zu finanzieren. Häufig ist diese Finanzierungsform zu starr, um die Bedürfnisse der Unternehmen nach Innovation zu erfüllen. Denn: Der digitale Wandel lässt sich nicht als einmalige Investition tätigen, sondern sollte als langfristigen Prozess gesehen werden. Deshalb bedarf es einer Finanzierungsform, die die kontinuierliche Optimierung des Digitalisierungsgrades ermöglicht. Die Entwicklung des Leasinggeschäfts zeigt, dass viele Unternehmer die Vorteile von Leasing bereits für sich entdeckt haben. Mittelständische Unternehmen schätzen am Leasing vor allem die darin angebotenen Zusatzservices und die Flexibilität dieser Finanzierungsform.

Sie möchten mehr über Leasing erfahren? Ihre persönlichen Ansprechpartner beraten Sie gerne und stehen Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.