- Beitrag

Coworking Spaces: Ein Schreibtisch am Puls der Zeit

Ein Start-up, das eine Geschäftsidee ausprobieren möchte. Ein Freiberufler, der Austausch benötigt. Eine Agentur, die an einem neuen Standort Fuß fassen will. Coworking Spaces bieten individuelle Raumlösungen für eine immer individueller werdende Arbeitswelt. Ein wachsender, ständig bunter werdender Markt.

Das Grundkonzept: Ein Büro auf Abruf

Das Grundkonzept der Coworking Spaces ist so simpel wie genial: Start-ups, Freiberufler und junge Unternehmer können in meist größeren, offenen Räumen einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz mieten. Die Möbel und die zugehörige Infrastruktur wie Internetanschluss, Drucker, Kopierer, Telekommunikationsanlage, Beamer stellt der Anbieter der neuen Workplaces. Selbst Besprechungsräume können nach Bedarf gebucht werden. Je nach Modell kann der Nutzer einen solchen Arbeitsplatz für einen Tag, eine Woche, einen Monat usw. belegen und erhält damit eine größtmögliche Flexibilität.

Das Konzept des Coworking Space kommt gerade im Zeitalter der „digitalen Nomaden“ sehr gut an. Neue Anbieter und Räumlichkeiten für Coworking verbreiten sich mit zunehmender Geschwindigkeit rund um den Globus und selbstverständlich auch in Deutschland. Die Nachfrage nach flexiblen und attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten für die Ausstattung der Coworking Spaces mit Office Equipment und Telekommunikation steigt entsprechend schnell an.

Coworking

Wie sieht ein guter Coworking Space aus?

Die Bedürfnisse der potenziellen Mieter sind so vielfältig und bunt wie das Angebot. Kernmerkmale eines erfolgreich betriebenen Coworking Space lassen sich trotzdem festhalten. Er sollte möglichst persönlich sein, Mitglieder miteinander vernetzen und die Gemeinschaft durch die räumliche Gestaltung oder das weitere Angebot (Workshops, Events etc.) fördern. Die Ausstattung reicht von clean und futuristisch über modern und funktional hin zu gemütlich und schick. Die richtige Wahl der Büro- und sonstigen Möbel ist dabei für die Anbieter genauso entscheidend wie die Räumlichkeiten selbst. Coworking Spaces sind offen für Unternehmer, Start-ups, junge Teams, Freischaffende und Kreative, die eines gemeinsam haben: Sie sind Macher und nicht bloß Denker!

Inspirierende Coworking Spaces in Deutschland: 3 Beispiele

WeWork bietet rund um den Globus vielfältig ausgestattete Coworking Spaces an, darunter auch in Berlin. Zur Philosophie von WeWork gehört der Aufbau einer Gemeinschaft, das „ich“ als Teil eines größeren „wir“. So ist auch das Erscheinungsbild des Coworking Space von WeWork im Sony Center von einem das Miteinander und die Kommunikation fördernden Raum geprägt.

Einen familienfreundlichen Ansatz hat COWOKI in Köln. Der im März 2017 eröffnete Coworking Space bietet neben den Büroräumen eine Kinderbetreuung durch professionelle Tageseltern an. So können sich Vater oder Mutter ganz auf ihre Projekte konzentrieren, während der Nachwuchs gut betreut ist – und das nur wenige Schritte entfernt. Kleines Special: Eine Köchin bietet ein gesundes und leckeres Mittagsangebot an – in Bio-Qualität.

Die Verbindung von Coworking und Maker-Space schafft etwa das Fab Lab Berlin. Innovative Ideen und Entwürfe können hier direkt umgesetzt und getestet werden: mit 3D-Druckern, Lasercuttern, Mikrocontrollern, aber auch mit Handwerkzeug an der Werkbank.

LinkedIn_BNP Paribas leasing Solutions Deutschland

Finanzieren Sie den Arbeitsraum der Zukunft

Haben Sie schon einmal über Betreiber von Coworking Spaces als potentielle Kunden nachgedacht? Anbieter solcher Räumlichkeiten möchten ihren Kunden einen flexiblen Arbeitsplatz ermöglichen und damit Produktivität, Kreativität und Innovation fördern. Dazu benötigen die Provider vor allem eine passende Ausstattung mit Büromöbeln, Telekommunikationsanlagen, Druckern und Kopiergeräten, die Sie ihnen zur Verfügung stellen können. Wir von BNP Paribas Leasing Solutions bieten seit mehr als 30 Jahren Finanzierungslösungen für Hersteller und Händler von Office Equipment und Telekommunikation an. Vertrauen auch Sie auf unsere Expertise und sprechen Sie uns an!

ARTIKEL TEILEN